Liebe Freunde des guten Geschmacks

Unsere Kühe werden nach den strengen Richtlinien von Mutterkuh Schweiz gehalten und werden ausschliesslich mit hofeigenem Rauhfutter (Weidegras, Heu, Silage, Mais) gefüttert. Auf den Einsatz von Kraftfutter verzichten wir ganz. Alle unsere Tiere sind zahm, halfterführig und haben einen Namen; somit sind sie auf eine möglichst stressfreie Schlachtung vorbereitet. Geschlachtet wird bei uns im Dorf (Transportweg von ca. 5 Minuten) und jedes Tier wird von uns bis und mit Schlachtung begleitet. Dies garantiert eine hervorragende Qualität des Fleisches. Damit die Edelstücke auch schön zart werden, reift das Fleisch ca. 4 Wochen im Kühlhaus.

Da wir auf die ganzheitliche Verwertung der Tiere setzen, verkaufen wir ausschliesslich Mischpakete. Ein Mischpaket beinhaltet: Filet, Entrecôte, Hohrücken, Plätzli, Braten, Voressen, Geschnetzeltes, Hackfleisch und wahlweise Siedfleisch oder Hamburger. Auf Wunsch kann auch Leber und Zunge (roh oder geräuchert) geliefert werden.

Grösse:  1/8 Jungrind (ca. 16 – 22 kg) – andere Paketgrössen auf Anfrage

Preis:     33.- Fr./kg

Nächster Termin: April 2018

Vorbestellung Mischpaket